Fotografie Forum Frankfurt

Braubachstraße 30–32

60311 Frankfurt am Main


Öffnungszeiten
DI 11–18 Uhr
MI 11–18 Uhr
DO–SO 11–18 Uhr
MO geschlossen


---Wegen der anhaltenden Corona-Situation hat das FFF mittwochs nur bis 18 Uhr geöffnet---


WEITERE INFOS FÜR BESUCHER

Immer auf dem Laufenden – mit dem FFF-NEWSLETTER!

HIER ABONNIEREN

FÜR MITGLIEDER – 

Vergünstigte Workshops und freier Eintritt zu FFF-Ausstellungen und FFF-Vorträgen

ALLE VORTEILE IM ÜBERBLICK

Termine

MI, 12.08., 17 UHR | ÖFFENTLICHE FÜHRUNG DURCH
»RESISTANCE & SENSIBILITY«
Die Führung findet in deutscher Sprache statt und ist im Eintrittspreis enthalten. Bei Interesse bitte verbindlich anmelden unter: anmeldung@fffrankfurt.org.
FR, 18.09., 19 UHR | VERNISSAGE
RECOMMENDED OLYMPUS FELLOWSHIP: MIKA SPERLING, KARLA HIRALDO, TOBIAS KRUSE
19.09. – 25.10.2020 | AUSSTELLUNG
RECOMMENDED OLYMPUS FELLOWSHIP: KARLA HIRALDO, TOBIAS KRUSE, MIKA SPERLING
07.11.2020 – 31.01.2021 | AUSSTELLUNG
FINDINGS. TORBEN ESKEROD
SA, 28.11., 19 Uhr | PRÄSENTATION
»STADT-GESCHICHTEN«
Fotografinnen und Fotografen der Heinrich Voelkel FFF Master Class zeigen ihre Arbeiten zum Thema »Stadt-Geschichten«.
FR, 29.01., 16–17:30 Uhr | FFF AKADEMIE UNTERWEGS
»IN DER DZ BANK KUNSTSAMMLUNG – BESUCH DES AUSSENLAGERS HASENKAMP«
Eine Führung mit der Leiterin der Sammlung Dr. Christina Leber in deutscher Sprache.
13.02. – 16.05. | AUSSTELLUNG
PETER FINK. MY MIND'S EYE
Eine Retrospektive des amerikanischen Fotografen Peter Fink, der ab den 1950er Jahren für Street Photography, Natur- und Modeaufnahmen in Asien, Nordafrika, Südamerika und Europa unterwegs war und dabei zum fotografischen Weltenerkunder wurde.
03.06. – 12.09.2021 | AUSSTELLUNG
RAY 2021 »IDEOLOGIES«
Die Triennale RAY Fotografieprojekte Frankfurt/RheinMain wurde 2010 auf Initiative des Kulturfonds Frankfurt RheinMain gegründet, um die Kompetenz und Vielfalt der künstlerischen Fotografie in der Region Frankfurt/Rhein-Main zu bündeln und herauszustellen.
FR, 18.06., 18 UHR | VORTRAG
PRADIP MALDE »PLATINOTYPE: MATERIALITY AND VISION«
Der Vortrag findet in englischer Sprache statt.
SA/SO, 19./20.06., 10–18 UHR | WORKSHOP
PRADIP MALDE »MATERIALITY AND VISION«
Der Workshop findet in englischer Sprache statt.
FR, 03.09., 18 UHR | VORTRAG
PETER BIALOBRZESKI
Der Vortrag findet in deutscher Sprache statt.
SA/SO, 04./05.09., 10–18 UHR | WORKSHOP
PETER BIALOBRZESKI »A SENSE OF THE URBAN LANDSCAPE«
Der Workshop findet in deutscher Sprache statt.

Bitte warten