Fotografie Forum Frankfurt

Braubachstraße 30–32

60311 Frankfurt am Main


Öffnungszeiten
DI 11–18 Uhr
MI 11–20 Uhr
DO–SO 11–18 Uhr
MO geschlossen
WEITERE INFOS FÜR BESUCHER

Immer auf dem Laufenden – mit dem FFF-NEWSLETTER!

HIER ABONNIEREN

FÜR MITGLIEDER – 

Vergünstigte Workshops und freier Eintritt zu FFF-Ausstellungen und FFF-Vorträgen

ALLE VORTEILE IM ÜBERBLICK

Termine

MI, 19.02., 18 UHR | ÖFFENTLICHE FÜHRUNG DURCH
»RESISTANCE & SENSIBILITY«
Die Führung findet in deutscher Sprache statt und ist im Eintrittspreis enthalten.
MI, 26.02., 18 UHR | ÖFFENTLICHE FÜHRUNG DURCH
»RESISTANCE & SENSIBILITY«
Die Führung findet in deutscher Sprache statt und ist im Eintrittspreis enthalten.
SO, 15.03., 15 UHR | FÜHRUNG
DONATA PIZZI FÜHRT DURCH DIE AUSSTELLUNG »RESISTANCE & SENSIBILITY«
Die Führung mit Sammlerin Donata Pizzi findet in englischer Sprache statt.
DI, 17.03., 19:30 UHR | PODIUMSDISKUSSION
»RESISTANCE & IDENTITY«
In Zusammenarbeit mit dem Frauenreferat der Stadt Frankfurt am Main, u.a. mit Katharina Dubno, Fotografin und Donata Pizzi, Sammlerin.
SO, 29.03., 15 UHR | FÜHRUNG
CELINA LUNSFORD FÜHRT DURCH DIE AUSSTELLUNG »RESISTANCE & SENSIBILITY«
Die Führung mit FFF Kuratorin Celina Lunsford findet in deutscher Sprache statt.
FR, 03.04., 18 UHR | VORTRAG
DELPHINE BEDEL »HOW WOMEN INVENTED THE PHOTOBOOK«
Der Vortrag findet in englischer Sprache statt.
SA/SO, 04./05.04., 10–18 UHR | WORKSHOP
DELPHINE BEDEL 
»CONCEPTS IN FEMINIST BOOKMAKING«
Der Workshop findet in englischer Sprache statt.
09.05. – 26.07.2020 | AUSSTELLUNG
PETER FINK: MY MIND'S EYE
Eine Retrospektive des amerikanischen Fotografen Peter Fink, der ab den 1950er Jahren für Street Photography, Natur- und Modeaufnahmen in Asien, Nordafrika, Südamerika und Europa unterwegs war und dabei zum fotografischen Weltenerkunder wurde.
SA, 15.05., 18 UHR | VORTRAG
DAVID UZOCHUKWU
»ORTSLOSIGKEIT«
Der Vortrag findet in deutscher Sprache statt.
FR, 05.06., 16–20 Uhr & SA/SO, 06./07.06., 10–18 UHR | WORKSHOP
UWE H. MARTIN
»CHARACTER DRIVEN STORYTELLING – VON DER FOTOGRAFIE ZUM FILM«
Der Workshop findet in deutscher Sprache statt.
SA, 06.06., 19 UHR | VORTRAG
UWE H. MARTIN
Der Vortrag findet in deutscher Sprache statt.
FR, 19.06., 18 UHR | VORTRAG
EMILY SCHIFFER
Der Vortrag findet in englischer Sprache statt.
SA/SO, 20./21.06., 10–18 UHR | WORKSHOP
EMILY SCHIFFER
»PHOTOGRAPHY AND SOCIAL CHANGE: CREATIVE RESPONSES TO SOCIAL PROBLEMS«
Der Workshop findet in englischer Sprache statt.
FR, 17.07., 16–20 Uhr & SA/SO, 18./19.07., 10–18 UHR | WORKSHOP
UWE H. MARTIN 
»MULTIMEDIA STORYTELLING IM WEB«
Der Workshop findet in deutscher Sprache statt.
SA, 10.10., 10–18 UHR | WORKSHOP
ALISON NORDSTRÖM
»A THOUSAND WORDS: INTERSECTIONS OF PHOTOGRAPHY AND LANGUAGE«
Der Workshop findet in englischer Sprache statt.
SO, 11.10., 10–17 UHR | WORKSHOP
TORBEN ESKEROD
Der Workshop findet in englischer Sprache statt.
SA, 28.11., 19 Uhr | PRÄSENTATION
»STADT-GESCHICHTEN«
Fotografinnen und Fotografen der Heinrich Voelkel FFF Master Class zeigen ihre Arbeiten zum Thema »Stadt-Geschichten«.

Vorschau

08.08. – 27.09.2020 | AUSSTELLUNG

»RECOMMENDED OLYMPUS FELLOWSHIP«

Bitte warten