WORKSHOP

ALESSANDRA CAPODACQUA
»EXPAND YOUR VISION WITH SMARTPHONE TECHNIQUES«

Samstag, 13./14.04.2019, 10–18 Uhr



Workshop-Inhalte

Experimentieren, neue Apps erkunden, Porträt, bildbestimmende Elemente (wie Raum, Kleidung, Licht, Interieur)


Workshop-Ablauf

13. April: Treffen um 10 Uhr. Zu Beginn wird Fotografin Alessandra Capodacqua eine Einführung in das Thema geben. Diverse Methoden der Smartphone-Fotografie werden diskutiert. Gemeinsam werden in praktischen Übungen Wirkungen bildbestimmender Elemente erprobt. Alessandra Capodacqua stellt den Teilnehmern individuelle Aufgaben. Danach haben die Teilnehmer Zeit zum Fotografieren. 


14. April: Wir beginnen mit einer Sichtung der entstandenen Fotos. Unter Alessandra Capodacquas Anleitung und professionellen Beratung werden die Ergebnisse und Ansätze der Teilnehmer diskutiert und weiterentwickelt.


Ausrüstung

Die Teilnehmer werden gebeten ihre Smartphones oder Tablets – mit Ladegeräten und extra Powerbank (wenn vorhanden) mitzubringen. Wer Notizen machen möchte, sollte auch ein Notizbuch und einen Stift mitbringen. Die Teilnehmer sollen bereit sein, einen kleinen Betrag, ca. 10–20 Euro, in Apps zu investieren. Es ist den Teilnehmern selbst überlassen, wie viel sie investieren möchten. Kostenlose Apps werden ebenso verwendet.


Ort

Fotografie Forum Frankfurt

Braubachstraße 30–32

60311 Frankfurt am Main

Sprache: Englisch
Preis FFF-Mitglieder: 250 EUR
Preis Nicht-Miglieder: 350 EUR
Teilnehmerzahl: Min. 8 / Max. 12 Personen
Anmeldeschluss: 03. April 2019
Dauer: 2 Days

Alessandra Capodacqua wird die besten erhältlichen Apps für die Bildaufnahme und Nachbearbeitung vorstellen, sowie Features, die eine erweiterte Nutzung ermöglichen. Sie wird den Teilnehmern zudem die Möglichkeit der ernsthaften Fotografie mittels iPhone/Android aufzeigen.


Dieser Workshop öffnet die Augen und eignet sich sowohl für engagierte Anfänger als auch für fortgeschrittene Fotografen, welche interessiert sind neue künstlerische Territorien zu erkunden und die ein oder andere Regel zu brechen.


Im Workshop wird erklärt, mit welchen Mitteln man aus einem Standard-Kamera-Foto zu einem außergewöhnlichen Foto gelangt. Gemeinsam mit Alessandra Capodaqua, einer enthusiastischen und langjährig erfahrenen iPhone-Fotografin, lernen die Teilnehmer, wie man mit einem Smartphone qualitativ hochwertige Bilder erstellt.


Themen

  • Kamera-Tipps und -Tricks
  • Ausstattung und Erweiterung
  • Apps und wie man die aktuellsten Apps findet, die der eigenen Vorstellung entsprechen
  • Die kreative Nutzung von Apps: Durch die spielerische Entdeckung unzähliger Möglichkeiten können die Teilnehmer herausragende Fotos produzieren.
fff_capodacqua_9669.jpg

Alessandra Capodacqua, geboren in Neapel, lebt und arbeitet in Florenz.

Sie ist Fotografin, kuratiert Ausstellungen und lehrt Fotografie an der NYU Florenz und am SACI (Studio Arts College International). 

Sie ist Gründungsmitglied der italienischen Fotografie Schule Fondazione Studio Marangoni in Florenz, für welche sie bis 2016 außerdem auch Vizepräsidenten war. Als Kuratorin hat Alessandra Ausstellungen konzipiert und bei der Gründung von Fotofestivals in Italien und im Ausland mitgewirkt. Zu nennen sind hier

Backlight, die internationale Foto-Triennale in Tampere, Finnland und das SI Fest Savignano sul Rubicone, Italien.

Sie wird regelmäßig zu Portfoliosichtungen sowie als Jurorin für internationale Fotografieauszeichnungen und -preisen eingeladen.

Ihre Fotografien werden national und international gezeigt und sind in privaten wie auch öffentlichen Sammlungen, wie der Galleria degli Uffizi in Florenz und Maison Européenne de la Photographie in Paris zu finden.


Alessandra Capodacqua (Webseite)

    Jetzt für den Workshop mit Alessandra Capodacqua anmelden

    Nach der Übermittlung Ihrer Daten senden wir Ihnen eine Bestätigung per E-Mail. In dieser E-Mail teilen wir Ihnen auch die Bankverbindung für die Überweisung der Teilnahmegebühr mit. Der Zahlungseingang der Gebühr bis 14 Tage vor Workshopbeginn ist Voraussetzung für die Teilnahme. Bei Nichterscheinen kann leider keine Rückerstattung der Gebühr geleistet werden.


    Mit der Anmeldung bestätige ich, die DATENSCHUTZERKLÄRUNG des Fotografie Forum Frankfurt zur Kenntnis genommen zu haben.
     
    Bei Fragen zum Workshopablauf, zur Registrierung oder zur Bezahlung helfen wir Ihnen unter der E-Mail-Adresse anmeldung@fffrankfurt.org oder unter der Telefonnummer 069–291726 gerne weiter.


    * Pflichtfeld
    Vielen Dank für Ihre Anmeldung, wir melden uns in Kürze bei Ihnen
    Bitte warten