Ausstellung

PETER FINK. MY MIND’S EYE

Laufzeit: 02. Oktober 2021 – 09. Januar 2022

Eröffnung: Freitag, 01.10.2021, 19 Uhr

Mit Bildern aus allen Phasen seines mehr als 30-jährigen Schaffens präsentiert das

Fotografie Forum Frankfurt eine umfassende Ausstellung des amerikanischen Fotografen Peter Fink (1907, Grand Rapids – 1984, New York City).


PETER FINK. MY MIND’S EYE vermittelt die beeindruckende Themenvielfalt des Künstlers und seine stets respektvolle Empathie für Modelle und Motive. Mit einer Reihe nie gezeigter Arbeiten bringt die FFF-Schau Licht in Finks Leben und Werk – und liefert Gelegenheit zu einer grundsätzlichen Neubetrachtung eines der erfolgreichsten Fotografen Amerikas.

Sein Faible für das Schöne prägte sein Leben: Peter Fink war zunächst als Designer und Art Director in New York und Paris tätig; er gestaltete Showrooms und Produktpräsentationen für Luxus von Lanvin und Couture von Lelong. Ab Ende der 1940er Jahren reiste Fink dann u.a. für Modeaufnahmen durch Frankreich, Italien, Portugal, zahlreiche Länder in Nordafrika, Südamerika, Asien und seine Heimat USA – und machte die Kamera zu seinem Auge für alle Welten, die er entdeckte.


Fink fotografierte Straßenszenen, Menschen auf dem Land und Köpfe der Gesellschaft, sowie Kinder, vertieft ins Spiel. Überwiegend fotografierte er in Schwarzweiß, wie auch die Architektur, die er später experimentell ins Bild setzte.

Seine Arbeiten wurden weltweit in mehr als 50 großen Einzelausstellungen gezeigt und in die Sammlungen renommierter Museen aufgenommen, darunter das

Metropolitan Museum of Art, New York, die Bibliothèque Nationale, Paris und das

Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main.


Das gleichnamige Buch PETER FINK. MY MIND’S EYE (208 Seiten, 176 Schwarzweiß- und 11 Farbabbildungen, Kehrer Verlag Heidelberg Berlin, 2020; ISBN 978-3-86828-986-2), das ebenso wie die Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Nachlass Peter Fink entstanden ist, kann schon jetzt zum Preis von 38 € im Fotografie Forum Frankfurt und im Buchhandel erworben werden.

    IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM NACHLASS PETER FINK

    Bitte warten