Fotografie Forum Frankfurt

Braubachstraße 30–32

60311 Frankfurt am Main


Öffnungszeiten
DI 11–18 Uhr
MI 11–20 Uhr
DO–SO 11–18 Uhr
MO geschlossen


Weitere Infos für besucher

Regelmäßig Informiert sein mit dem FFF-NEWSLETTER

HIER ABONNIEREN

 

FFF-Mitglied werden

ALLE VORTEILE IM ÜBERBLICK

FFF – Jetzt auch auf Instragram

Jetzt folgen

Aktuelle Events teilen und diskutieren

FFF auf Facebook folgen

fff_die-vielen-de_rund_2019.jpg

Das FFF ist mit dabei: Die Frankfurter Erklärung der Vielen

Mehr Erfahren

Aktuelle Ausstellung

RESISTANCE & SENSIBILITY

fff_exh2020_pizzi_carmi_I travestiti_1965-1970.jpg

Ausstellungslaufzeit: 01.02. – 26.04.2020


Fünf Jahrzehnte Fotografie, erzählt aus weiblicher Sicht: Mit RESISTANCE & SENSIBILITY. COLLEZIONE DONATA PIZZI: WOMEN PHOTOGRAPHERS FROM ITALY, zeigt das Fotografie Forum Frankfurt Arbeiten italienischer Fotografinnen von 1965 bis heute. Die Werke aus der »Collezione Donata Pizzi« zeigen verschiedenste Facetten von Alltag, Gesellschafts- und Zeitgeschichte. MEHR ERFAHREN 


Führung mit Celina Lunsford, künstlerische Leiterin FFF

Sonntag, 29.03.2020, 15 Uhr


Öffentliche Führungen

Mittwochs, 18 Uhr

fff_ws2020_bedel_BOOK_STUBBORN CACTUS.jpeg
WORKSHOP

»CONCEPTS IN FEMINIST BOOKMAKING«

Delphine Bedel


Samstag/Sonntag, 4./5. April 2020, 10–18 Uhr


Delphine Bedels Workshop richtet sich an alle, die ein eigenes Buch veröffentlichen oder (Selbst-)Verleger werden möchten. Über zwei Tage arbeiten die Teilnehmenden an Konzept, Design, Möglichkeiten von Bearbeitung, Sequenzierung, Produktion und Distribution von Self-Publishing-Projekten und machen ihre eigenen Projekte und Ideen fit für den erfolgreichen Start. jetzt anmelden

Hinweis


Aus aktuellem Anlass bleibt das FFF bis Freitag, 10.04.2020 geschlossen. Wir folgen damit den Empfehlungen der Stadt Frankfurt am Main und schließen uns anderen Museen der Stadt an.


Auch folgende Veranstaltungen finden nicht statt:


Freitag, 03.04.2020, 18 Uhr
Vortrag HOW WOMEN INVENTED THE PHOTOBOOK mit Delphine Bedel

Samstag/Sonntag, 04./05.04.2020, 10–18 Uhr
Workshop CONCEPTS IN FEMINIST BOOKMAKING 
mit Delphine Bedel


Auch alle öffentlichen und privaten Führungen durch die aktuelle Ausstellung »RESISTANCE & SENSIBILITY« finden bis Freitag, 10.04.2020 nicht statt.

FFF Akademie

RÜCKBLICKE


Bruno BarbeyVladimir Birgus und Pradip Malde sind drei der renommierten Experten, die mit Workshops, Talks und Vorträgen das Programm der FFF Akademie bereichern. Ab sofort gibt es einige der Vorträge auch online auf unserer Website – als Kurzvideo zum Nachhören und Nachsehen. Für die Unterstützung dieses FFF-Medienangebots danken wir der Dr. Hans Feith und Dr. Elisabeth Feith-Stiftung.

fff_akademie_online.png

Folgende Kurz-Videos sind online:

BRUNO BARBEY »PASSAGES«

09.09.2017 ZUM VIDEO

VLADIMÍR BIRGUS »JAROMÍR FUNKE AND CZECH AVANT-GARDE PHOTOGRAPHY«

27.01.2018 ZUM VIDEO

PRADIP MALDE »IMAGINATION AND TRUTH«

08.06.2018 ZUM VIDEO

AUSSTELLUNGEN
Bis heute wurden im Fotografie Forum Frankfurt mehr als 250 Ausstellungen gezeigt, u.a. Jacques-Henri Lartigue, Helmut Newton, Tina Modotti, Barbara Klemm, Robert Frank, Imogen Cunningham, Sebastião Salgado, Dorothea Lange, Roger Ballen, Sarah Moon, Atta Kim, Andy Warhol, Alberto Garcia Alix, Graciela Iturbide, Walker Evans, Martin Parr, Elinor Carucci, Hans van der Meer, Gisèle Freund und David Maisel. Zum Archiv
Jetzt Anmelden

FFF Akademie 2020


30 Workshops und Vorträge mit international renommierten Fotografinnen und Fotografen stehen auf dem Programm der FFF Akademie 2020. Mit dabei als Dozentinnen und Dozenten sind Delphine Bedel (NL), Simona Ghizzoni (IT), Alessandra Capodacqua (IT), Torben Eskerod (DK), Alison Nordström (US), Heinrich Voelkel (DE), Uwe H. Martin (DE), Olaf Otto Becker (DE), David Uzochukwu (AT),  und viele mehr. Höhepunkt im Sommer ist eine Foto-Exkursion nach Sizilien.
Bitte warten